Pascal Wichmann

Erhebung von Daten

Diese Webseite erhebt grundsätzlich keine Nutzerdaten. Die einzige Ausnahme bildet das Kontaktformular, das dem Nutzer die Möglichkeit gibt, den Betreiber der Webseite zu kontaktieren. Hierfür wird die E-Mail-Adresse des Nutzers erhoben. Diese ist erforderlich, um eine Antwort auf die Anfrage zustellen zu können. Darüber hinaus werden ein vom Nutzer gewählter Betreff und ein Nachrichtentext erfasst. Diese erfassten Daten werden per E-Mail an den Betreiber der Webseite zugestellt und darüber hinaus nicht auf dem Server gespeichert. Je nach Art des Anliegens wird die E-Mail möglicherweise aufbewahrt, um eine spätere Bezugnahme auf das Anliegen zu ermöglichen. Auf Anfrage wird ihre E-Mail gelöscht.

Diese Webseite verwendet keine Cookies. Auch darüber hinaus veranlasst diese Webseite den Browser des Clients nicht dazu, Daten zu speichern, die die Verkettung mehrerer Anfragen erlauben.

Weitergabe von Daten

Eine Weitergabe der auf dieser Webseite erhobenen Daten erfolgt nur dann, wenn dies explizit vom Nutzer gewünscht wird oder rechtliche Vorgaben dies erforderlich machen.

Logdaten

Jeder Abruf dieser Webseite wird in einer Logdatei erfasst. Dabei wird die Uhrzeit des Zugriffs, die abgerufene Seite, die verwendete Abruf-Methode und die Länge der Antwort erfasst. Darüber hinaus wird die IP-Adresse in einer anonymisierten Form gespeichert. Diese anonymisierte Form lässt keine Rückschlüsse auf einen konkreten Nutzer zu.

Diese Logdaten dienen zur Erkennung und Behebung von Fehlern und werden automatisch nach drei Wochen gelöscht.

Speicherort

Sämtliche von dieser Webseite erfassten Daten – das sind entsprechend der anderen Abschnitte über das Kontaktformular übermittelte Anliegen sowie Logdaten – werden ausschließlich auf Servern in Deutschland gespeichert. Sicherungskopien dieser Daten werden teilweise auch außerhalb Deutschlands gespeichert, liegen dort allerdings ausschließlich verschlüsselt vor. Die Verschlüsselung erfolgt dabei ausschließlich auf den deutschen Servern, sodass die Daten zu keinem Zeitpunkt im Klartext auf Servern außerhalb Deutschlands vorliegen.

Verzicht auf Tracking

Diese Webseite setzt keinerlei Methoden ein, die die Besucher dieser Webseite oder deren Verhalten überwachen oder eine solche Überwachung ermöglichen.

Zusätzliche Datenerhebung im Fehlerfall

Sollten technische Probleme bei der Bereitstellung dieser Webseite auftreten, werden zusätzliche Informationen über die gescheiterten Anfragen erhoben. Diese umfassen zusätzlich zu den regulär erhobenen Logdaten Informationen über den vom Nutzer eingesetzen Browser sowie dessen vollständige – also nicht anonymisierte – IP-Adresse. Dies ist notwendig, um Fehlerursachen näher eingrenzen und strafbare Handlungen verfolgen zu können. Derartige fehlerhafte Anfragen werden dem Nutzer deutlich gekennzeichnet, indem statt dem regulären Seiteninhalt der Text „Server Error“ angezeigt wird.

Diese zusätzlichen Informationen werden unmittelbar nach der Analyse sowie ggf. der Behebung des Problems gelöscht.